Selbstgemachte Pflege für Haut und Haar

Was haltet ihr von selbstgemachter Pflege für Haut und Haare ?

Ich persönlich finde das um Längen besser als das ganze teure Zeug was man im Laden kaufen kann. Mal davon abgesehen dass zum Beispiel die teuren Kuren oftmals nicht so gut für die Haare sind wie es erst scheint. Das wird ein wenig zu lang um das hier zu erklären, deswegen lass ich das weg. Wer sich mal im Internet erkundigen möchte sollte einfach mal Haare und Silikone googeln.

Viele Masken, Peelings etc. kann man mit ganz einfachen Hausmittelchen selber machen - Das ist wesentlich günstiger, und pflegt viel natürlicher und besser.

Was für Hausmittel fragt ihr euch ?
Na z.B. Eier, Honig, Quark, Öl,... Da sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt :D

Ich teste selber noch viel herum, deswegen wird es in der nächsten Zeit ein paar Let's Test ! Beauty Einträge geben wo ich Masken selber anmische und ausprobiere.

Habt ihr selber schon Erfahrungen damit gemacht ?

12.11.13 16:17

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jackie1992 (12.11.13 16:51)
Ich wasche meine Haare mindestens 1X im Monat mit Bier und noch öfters mit Kamillentee aus, damit meine blonde Mähne mehr Glanz bekommt


LilaPluemchen (12.11.13 17:57)
Ah das freut mich, dass es direkt jemanden gibt der Hausmittelchen benutzt

Eine Bierdusche für die Haare wollte ich mir schon längst mal gegönnt haben, das Problem ist da mein Freund, das Bier war meistens schneller weg als ich gucken konnte.. :D

Aber heute hab ich extra eins für mich geholt, oder besser gesagt für meine Haare.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen